EMDR

Eye Movement Desensitization and Reprocessing

Hier handelt es sich um eine relativ junge und sehr effektive, wissenschaftlich gut erforschte Methode. Die Ausbildung ist sehr streng und umfasst auch nach Abschluß viele Weiterbildungen. Nachfolgend eine kurze Einführung in die Methode:
Durch Augenbewegungen oder Berührungen, die abwechselnd die rechte und linke Gehirnhälte stimulieren, werden die beiden Gehirnhälten aktiviert, um abgespaltene traumabedingte Gedächtnisinhalte wieder anzuknüpfen und zu integrieren. Damit werden sie bearbeitbar. Dies ist eine effektive Methode, um auch schwere Traumata mit komplexen Störungen heilen zu können.